brandologo2
brandologo2

PRÄSENTATION

Brändö - Ein Inselreich mitten im Leben

Willkommen auf der Homepage der Gemeinde Brändö

Im Nordosten der autonomen Åland-Inseln liegt Brändö, die geographisch am meisten zersplitterte und flächenmäßig sogar die größte des Inselreichs. Wie an einer Perlenkette aufgezogen, ist der Großteil der bewohnten Inseln durch eine Straße verbunden. Immer wieder fährt man über schmale Dämme und Brücken, die vom Meer umschlossen sind. Ein wahres Sommerparadies, in dem sich kleine Inseln mit lichtem Laubwald oder verkrüppelten Kiefern und Wacholderbüschen mit kargen Felsen und Klippen abwechseln. Auf gerade einmal 480 Bewohner kommen 1200 Inseln, ein Paradies also für Naturliebhaber, Angler und diejenigen, die dem Stress im Alltag enteilen wollen und einfach die Einsamkeit und Stille genießen möchten.

Wie schon seit Jahrhunderten lebt auch heute noch ein Teil der Bevölkerung vom Fischfang. Die Schifffahrt mit all ihren Facetten liegt diesem Inselvolk im Blut. Vor hundert Jahren segelten die Bewohner Brändös mit ihren eigenen Schiffen kreuz und quer über die Ostsee, heute meist auf Schiffen größerer Reedereien um die ganze Welt. Vor ca. 70 Jahren zur Zeit des Alkoholverbotes wurde Katz und Maus in den Gewässern um Brändö gespielt und Schnaps geschmuggelt. Heute ist die Schifffahrt nicht zuletzt aufgrund der geographischen Gegebenheiten immer noch ein Teil des täglichen Lebens. Auch jeder Besucher dieser atemberaubenden Landschaft darf sich ein wenig als Seemann fühlen, da mindestens eine Schifffahrt immer Teil der Reise sein wird. Einmal angekommen wird es schwer wieder loszulassen von dieser Fülle an Eindrücken und ihren netten, zurückhaltenden Bewohnern.

Trotz der naturschönen Abgeschiedenheit liegt Brändö nicht weit entfernt von Finnlands drittgrößter Stadt Turku. Nach Turku, zum Shoppen oder für den Theaterbesuch, benötigt man gerade einmal 2 Stunden mit dem Auto. Helsinki und der internationale Flughafen Vantaa liegen in einem Abstand von 4 Stunden. Richtung Westen kommt man von der Südspitze Brändös, von Torsholma, mit der Fähre M/S Alfågeln nach Festland-Åland und ist mit Auto oder Bus innerhalb von 3,5 Stunden in Ålands Hauptort Mariehamn.

Willkommen in den Schären,

John Wrede 
Gemeindedirektor und verantwortlicher Redakteur

Brändö 2016; essen, service u.s.w.

BROSCHYRER
Bostadsområden


Bekanta dig med Brändö Kumlinge Fibernät